Hawaiianische Kieferbalance

Fotolia_42087241_Subscription_Monthly_M

Kieferbalance durch Lomi Lomi:

Dieses Wochenende hat den Schwerpunkt die Wechselbeziehung von Kiefer, Bauchraum und Statik zu erkennen und  über hawaiianische Körperarbeit gezielt auszugleichen. Mit verschieden Lomigriffen werden sanft Korrekturen vorgenommen und Spannungen gelöst.

 

Inhalte:

– Inwieweit hängen unser Kiefer, der Bauch und das Becken zusammen?

– Welche Lomi Griffe können gezielt gegen Migräne, Tinnitus und Augenflimmern eingesetzt werden?

– Kieferbalance in Theorie und Praxis

– Selbstmassage bei Migräne/Hawaiianische Gesichtsakupressur

– Klärung der Mentalebene über Lomi-Triggerpunkte

– Entgiftungspunkte im Gesicht aktivieren

– Energetische Beckenöffnung für die Frau

– Störfelder im Mund/Zahnbereich und ihre Auswirkungen/Themen der einzelnen Zähne

– Hawaiianische Gesichtsbehandlung

–  Gezielte Griffe und Reizimpulse im Mund setzen um energetisch und körperlich Blockaden zu lösen

– Aktivierung der Gesichtslinien

– Gehirnhälftenausgleich

 

Ausbildungszeiten:

Samstag 10h – ca. 17h
Sonntag 10h – ca. 17h

Ausbildungsgebühr:

Frühbucherrabatt bei Anmeldung und Zahlung bis 4 Wochen vor Kursstart: 320€
Reguläre Gebühr: 360€

Diese Ausbildung ist nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG MWST befreit und dient der beruflichen Weiterbildung.